27.11.2017 – Diagnostik der Schießleistung in Altenberg

27.11.2017 - Diagnostik der Schießleistung in Altenberg

Im Teilprojekt Biathlon betreuen wir eine Intervention einer Nachwuchstrainingsgruppe am Bundesstützpunkt Altenberg. Zu Gunsten einer verstärkten allgemein-athletischen und lauftechnischen Ausbildung wird das Schießtraining reduziert. Neben der Analyse der Wettkampfleistung finden in Zusammenarbeit mit den IAT-Fachgruppen Biathlon und Sportschießen regelmäßig Diagnostiken der Schießleistung mit Hilfe des Analysesystems SCATT und der Trainingssoftware STEPS statt. Die Bilder zeigen den Untersuchungsaufbau und ein Ergebnis der Zielweganalyse SCATT, bei der mithilfe einer Kamera am Gewehr die Bewegungen in den einzelnen Schussphasen aufgezeichnet werden.

27.11.2017 - Diagnostik der Schießleistung in Altenberg
27.11.2017 - Diagnostik der Schießleistung in Altenberg

Fragen, Kommentare, Vorschläge?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.